Keine Altersbeschränkung

e:du (früher Opstapje)

15. Dez. 2022, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr

Britischer Weg 10
59494 Soest
Logo des e:du Programms

In Kooperation mit:

Beschreibung

Was ist e:du/Opstapje?

E:du /Opstapje ist ein Spiel-und Lernprogramm für Kinder und ihre Eltern im häuslichen Bereich. Dieses Programm geht davon aus, dass Eltern die ersten und wichtigsten Bezugspersonen für ihre Kinder sind. Außerdem sind die ersten Lebensjahre der Kinder entscheidend für den Aufbau von grundlegenden Fähigkeiten und Bildungsprozessen. Eine sichere Eltern-Kind-Bindung gehört ebenfalls zu den wichtigen Grundbausteinen für eine gesunde Entwicklung der Kinder. Dabei möchte e:du/Opstapje die Familien begleiten und sie durch ein präventives, ressourcenorientiertes, vernetztes und entwicklungsförderndes Programm unterstützen. Das Programm wird von der Stadt Soest Abteilung Jungend und Soziales finanziert, so entstehen für die Familien lediglich ein Kostenbeitrag von 5 € monatlich.

 

 

Wie funktioniert e:du/Opstapje?

  • für Kinder von 0-3 Jahre
  • fördert Kleinkinder und ihre Familie
  • dauert 18 Monate
  • wöchentliche Hausbesuche je 30 Minuten
  • Gruppentreffen 14-tätig im Stadtteilhaus
  • das Spielmaterial verbleibt in der Familie
  • Kostenbeitrag von 5 € im Monat

 

Ansprechpartnerin:

Diakonie Ruhr Hellweg e.V.

Wiesenstraße 15

59494 Soest

 

Valentina Bilke 

Telefon: 02921/3620123         Fax: 109

Mobil: 0151-14628078

E-Mail: vbilke@diakonie-ruhr-hellweg.de

Preis:
Kostenlos